Willkommen bei der Schweizer Liftmanufaktur.

Mehr als ein Lift.

Das Besondere ist bei uns alltäglich, denn wir haben uns auf Liftanlagen mit aussergewöhnlichen Anforderungen spezialisiert. Individualität ist unsere Stärke, Innovation unsere Motivation. In der Technik, aber auch im Design und in Bezug auf unsere Dienstleistungen. Stetige Weiterentwicklung gehört zu unserem Alltag – den traditionellen Werten bleiben wir dabei dennoch treu. Und fertigen unsere Produkte von A bis Z komplett selbst. So steht EMCH für Schweizer Qualität bis ins kleinste Detail – und das seit über 140 Jahren.

 

Neuanlagen

Als grösste unabhängige KMU in der Schweiz mit eigener Fertigung, können wir auf jeden Kundenwunsch eingehen und optimale Lösungen anbieten. Dabei setzen wir die qualitativ hochwertigsten Komponenten des Aufzugmarktes ein. Von kostengünstigen, individuell anpassbaren Standardanlagen bis zum individuell angefertigten Einzelstück mit besonderen Funktionen nach Ihren Designvorstellungen. Sie werden staunen, was wir alles für Sie leisten können.

Neuanlagen

Designanlagen

Unsere Produktlinie für exklusive Personenaufzüge erfüllt höchste optische und qualitative Ansprüche, die Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Spielen Sie gezielt mit Formen, Farben und Materialien. Sie bestimmen die Lifttechnik und die Schachtmasse. Und auf Wunsch bauen wir für Sie das komplette Schachtgerüst.

Mehr

Spezialanlagen

Wir haben uns auf Liftanlagen mit aussergewöhnlichen Anforderungen spezialisiert und entwickeln wir Sonderlösungen für alle denkbaren Anwendungen. Vom Schrägaufzug bis zum sich drehenden Autoaufzug. Explosionsschutz, Brandschutz, Reinraumanforderung oder Erdbebensicherheit. Konfrontieren Sie uns mit Ihrer speziellen Herausforderung!

Mehr

Modernisierung

Unsere Erfahrung aus über 140 Jahren Anlagenbau zeigt - Oftmals ist die Lift-Modernisierung als Alternative einer Ersatzanlage vorzuziehen. Unsere Experten erkennen schnell, ob bei Ihrem alten Lift eine Sanierung sinnvoll ist. Und möglicherweise ist sogar eine schrittweise Umsetzung denkbar. Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Liftmodernisierung

Mit einer umfassenden Liftsanierung kann man die heutigen Sicherheitsstandards problemlos erreichen. Unabhängig von Alter, Hersteller und Typ des Aufzugs. Die gesetzlichen Normen werden wieder erfüllt, der Komfort optimiert und die Gestaltung kann, wenn gewünscht an die heutigen Erwartungen angepasst werden. So leben die vergangenen Zeiten weiter – auf dem neusten Stand der technischen Möglichkeiten. Beispielhaft für alltägliche und leider seltene Klimavernunft - Reparieren, restaurieren statt wie üblich herausreissen und neu bauen.

• Werterhalt der bestehenden Liftinstallation
• Erhöhen der Sicherheit
• Erhöhen des Komforts
• Erhöhen der Zuverlässigkeit

Mehr

Liftumbau

Ein Gebäude ändert sich mit den Bedürfnissen seiner Nutzer. Oftmals werden durch geänderte oder neue Nutzungseinlagerungen Anpassungen am Lift nötig. Kein Problem - Wir passen auch Ihren Aufzug an die geänderten Bedürfnisse an. Und dies auch bei Liften anderer Hersteller. Nennen Sie uns Ihren Anpassungswunsch. Wir machen Ihnen gerne einen Vorschlag.

• Auf- und Abstockung
• Anpassung der Nutzlast
• Anpassung von Schachttüren
• Auffrischung und Anpassung des Erscheinungsbildes

Mehr

Ersatzanlage

Wir empfehlen dann eine Ersatzanlage, wenn die bestehende Kabine zu klein, oder die gewünschte Nutzlast nicht mehr durch einen Umbau zu realisieren ist. Unsere aktuellen Modelle für einen Liftersatz kombinieren maximale Kabinengrössen mit optimalem Fahrkomfort. Dabei können wir flexibel auf Ihre baulichen Rahmenbedingungen eingehen.

  • seilmechanische Lösungen mit oder ohne Maschinenraum
  • Förderhöhen bis 30m
  • Nutzlast zwischen 180 und 1600kg
Mehr

Lifteinbau bestehendes Gebäude

Ob Restaurant, Fabrikationsbetrieb, Lagerhalle, Geschäftsliegenschaft oder Wohngebäude - Der nachträgliche Einbau eines Aufzugs ist in den meisten Fällen komplexer als bei einem Neubau. Die bestehende Substanz und Struktur verlangen nach einer optimierten Lösung. Genau dafür haben wir unseren Produkte entwickelt!

 

  • nachträglicher Einbau eines Personenlifts in ein Ein- oder Mehrfamilienhaus - Schaffen Sie Barrierefreiheit
  • neuer Autoaufzug zur Erschliessung der Einstellhalle
  • Zusätzliche Betriebseinrichtung Kleinwarenaufzug für Gastronomiebetriebe und Hotels
  • zusätzlicher Warenaufzug mit frei wählbarer Grösse und Nutzlast
  • neue Erschliessung der Dachterrasse durch einen Rooftop-Lift
Mehr

Individual­anlage

Eine perfekte Liftlösung beginnt mit der richtigen Konzeption. Unsere Liftarchitekten gestalten und planen individuelle Aufzüge, die sich qualitativ wie optisch abheben. In unserer Manufaktur garantieren wir Ihnen eine erstklassige Umsetzung. Vom ersten bis zum letzten Planungsschritt. Mit einer einwandfreien Fertigung in Bern und einer effizienten Montage vor Ort. Dank langjähriger Erfahrung und stetiger Weiterentwicklung, finden wir auch für Ihre Situation den besten Lift und eröffnen Ihnen neue ästhetische und technische Möglichkeiten.

Mehr
Bild-3@2x

 Service


 

Mit EMCHService garantieren wir Ihnen absolute Betriebssicherheit – auch bei Fremdfabrikaten. Dafür stehen wir seit 1880 mit unserem guten Namen. Und mit den vielen, bestens aus- und weitergebildeten Servicespezialisten. Wir arbeiten mit den modernsten Kontroll- und Wartungsmethoden, um Ihren Aufzug zuverlässig in Bewegung zu halten. Und falls Ihr Aufzug doch einmal stehen bleiben sollte, verlassen Sie sich voll und ganz auf unsere 24h Pikettbereitschaft. Und dies an 365 Tagen im Jahr, unabhängig von Ihrem gewählten Servicevertrag. Wir sind persönlich für Sie da und warten Ihren Lift präventiv und nachhaltig. Lehnen Sie sich einfach zurück - Ihr Aufzug ist auch unser Aufzug.

 

Mehr erfahren

Wartung

Die regelmässige Wartung ist eine wichtige Voraussetzung für die Sicherheit, den Komfort und den Werterhalt Ihrer Aufzugsanlage. EMCHService ist die einfache Lösung für alle Bedürfnisse. Profitieren Sie von Service-Leistungen, die genau auf Sie zugeschnitten sind. Wählen Sie zwischen unseren drei Service-Modellen. So können Sie Ihre Aufzugsanlage sicher und entspannt Nutzen.

Reparatur

Im normalen Lebenszyklus einer Aufzugsanlage fallen neben Wartungsarbeiten auch Reparaturen an. Mit unserer eigenen Mechanik-Abteilung am Hauptsitz in Bern sind wir in der Lage, auch in aussergewöhnlichen Situationen schnell und unkompliziert zu handeln.

Lift-Notruf-System

Jeder EMCH ist und bleibt mit uns in Kontakt. Mit einem leistungsstarken und hochmodernen Notruf-System. Die Gegensprechanlage in Ihrer Liftkabine ist rund um die Uhr mit unserer Einsatzzentrale verbunden. Das garantiert ein rasches Eintreffen unseres EMCH-Pikettmonteurs bei Ihnen vor Ort.

Planung
& Technik

Perfekt konzipiert, kompetent geplant. Eine erfolgreiche Planung beginnt mit einer umfassen Abklärung der Bedürfnisse und Rahmenbedingungen. Je nach Einbausituation und Nutzungsanforderung definieren unsere Liftarchitekten die passende Antriebstechnik und die weiteren Komponenten wie Steuerung und Türsystem. Die richtige Wahl hat entscheidenden Einfluss auf die Betriebskosten und die Lebensdauer eines Aufzugs. Denn wie gut ein Lift ist, zeigt sich mit der Zeit.

Nehmen Sie bereits in der Vorprojektphase mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich in Ihrem Projekt von uns unterstützen. Wir setzen auf den direkten Kontakt mit der Bauherrschaft und ihren Planern und Ingenieuren. Das beschleunigt den Prozess und schafft klare Grundlagen.

Bild-4@2x
«Bei EMCH hat man ein offenes Ohr für die Anliegen der Architekten. Hat das vielleicht damit zu tun, dass sich in der Emch-Crew Leute befinden, die selber Architekten sind? Sie verstehen, dass gerade bei Umbauten und denkmalgeschützten Häusern die Schachtgeometrien häufig zwingend vorgegeben und fast immer äusserst knapp sind. Und trotzdem ist es EMCH noch immer gelungen, mit gescheiten Ideen ein Optimum herauszuholen und ganz nebenbei auch noch schöne Lifte zu bauen. Das Wort "unmöglich" habe ich in diesem Zusammenhang nie gehört.» Martin & Elisabeth Boesch
Architekten ETH SIA BSA | Zürich
«Der hängende, vollverglaste Lift in derAlkoholverwaltung Bern, ausschliesslich auf Zug beansprucht, stellte 1995 dieaussergewöhnliche Innovationskraft der Ingenieure von EMCH unter Beweis. Technische und handwerkliche Meisterschaft verbinden sich zu einer zeitlosen ästhetischen Kraft. Als es darum ging, eine Verbindung zwischen der Kirchenfeldbrücke und dem Schwellenmätteli zu skizzieren, erfand das unter Architekten hochgeschätzte Berner Unternehmen einen – leider nicht ausgeführten – Bogenlift, der den halbkreisförmigen Bögen der Brücke folgte. Futuristisch und atemberaubend, der Zeit weit voraus.» Rolf Mühlethaler | Architekt BSA SIA | Bern
«Mich fasziniert die Arbeitsweise der Firma EMCH. Schon während der ersten Sitzungen machen sich die Beteiligten das Projekt zu eigen und setzen alles daran, die Vorstellungen und Ideen des Gegenübers zu verwirklichen. Bei EMCH gibt es kein No-Go; immersteht die gemeinsame Suche nach der besten Lösung im Vordergrund. Daran hat sich während meines Berufslebens nichts geändert – seit gut 25 Jahrenprofitiere ich in der Zusammenarbeit mit EMCH von der Begeisterung, der Professionalität und den reibungslosen Abläufen.» Martin Gsteiger | dipl. Archtekt HTL SIA | 3B Architekten AG | Bern
«EMCH passt zu mir. Die Fachleute sindwie ich daran interessiert, für jedes Projekteine spezifische, originäre Lösung zu entwickeln und nicht einfachheitshalber frühere Ausfertigungen zu kopieren. Für EMCH und mich gibt es jeden Lift nur ein einziges Mal. Diese Offenheit gegenüber Neuem, diese Freude an Innovationen und diese Bereitschaft, Versuche zu wagen, überzeugen mich. Gemeinsam gelingen Produkte, die den technischen Anforderungen eines Baus genügen und mit meiner Architektursprache harmonieren.» Tilla Theus | Architektin ETH/SIA/BSA | Zürich
«Vom Amtshaus Bern zum Swisscom Businesspark in Ittigen – zwei Generationen Glaslifte: Im Jahr 1980 entwickelte unser Büro mit EMCH für das Amtshaus Bern, an der markanten baulichen Schnittstelle zwischen dem Alt- und dem Neubau, den Prototyp des allerersten Glaslifts in der Schweiz. Der Glaslift setzte dort für die vertikale Verbindung in der Anlage ein signifikantes Zeichen und erleichterte den Besuchern die Orientierung im Haus. Diese in all ihren Facettengelungene Zusammenarbeit mit der Firma EMCH konnten wir 32 Jahre - eine ganze Generation - später mit Bernhard Emch bei den Glasliften im Swisscom Businesspark Ittigen weiterführen. Auch hier ging es wieder darum, der vertikalen Verbindung im zentralen Atrium des Gebäudes einen angemessenen Ausdruck zu verleihen und die Fahrt im Lift zu einem kleinen Erlebnis werden zu lassen. Diese erneute Zusammenarbeit hat zu einem grossartigen architektonischen und ästhetisch bis ins letzte Detail ausgereiften Ergebnis geführt. Wir sind gespannt auf die weitere Zusammenarbeit, vielleicht mit der nächsten Generation.»
«Als innovativer Architekt bin ich aufkompetente Spezialisten angewiesen.Die Zusammenarbeit mit EMCH ist immerhervorragend. Neue, unkonventionelleIdeen werden aufgenommen undmit grossem Fachwissen konstruktivweiterentwickelt und umgesetzt.Sowohl in der Projektierung als auch inder Realisierung ist EMCH für mich einwichtiger Projektpartner.» Andreas Ramseier | Ramseier & Associates Ltd. | Zürich
«Das Besondere ist bei uns alltäglich, denn wir haben uns auf Liftanlagen mit aussergewöhnlichen Anforderungen spezialisiert.»
Einen Lift zu montieren, ist wie ein anspruchsvollesPuzzle. Einmal, in Oetwil am See bei Zürich, war mein Auftrag, einen runden Glaslift einzubauen. Ich bekam eine Kiste mit Material. Der Bauleiter fragte mich, was das sei. «Das isch dr Lift.» Der glaubte das nicht,aber ich begann, das Ganze Schritt für Schrittzusammenzubauen. Er staunte. Fritz Wittwer (seit 1989 Monteur)

Unternehmen

Bereits seit 1880 planen und realisieren wir als Familienunternehmen in der 4. Generation hochwertige Liftsysteme für jede Situation – vom Personenlift bis zum Autolift, für Privatpersonen genauso wie für die Hotellerie oder den Produktionsbereich. Dabei wird jede einzelne Komponente in unserer Liftmanufaktur in Bern hergestellt. Uns ist wichtig, dass Sie von zuverlässiger Schweizer Qualität profitieren. Als Liftarchitekten aus Leidenschaft geben wir Ihnen das Versprechen: Kein Lift ist unmöglich.

Bernhard Emch, Geschäftsleiter
Hansjürg Emch, Präsident des Verwaltungsrats

Unternehmen Karriere
Bild-5

Referenzen

Alle Referenzen

EMCH Magazin

2. EMCH Pokernight, Oktober 2021

Am 20. Oktober 2021 fand die zweite Poker Night in den Fabrikationshallen der EMCH Aufzüge AG...

Mehr
Tilla Theus und der Lift

Tilla Theus ist erfolgreiche Architektin, die sich spätestens 1995 mit der Eröffnung des Hotel...

Mehr
Ein Lift für Bellelay

Der Probst von Moutier-GrandvalI, Siginand, errichtete im Mittelalter die Abtei «belle Laie»,...

Mehr
1. EMCH Pokernight im 2019

Am 19. September 2019 fand die erste Poker Night in den Fabrikationshallen der EMCH Aufzüge AG...

Mehr
Über Normen im Liftbau

Für Passagiere ist der Lift das sicherste aller Fahrzeuge — dies rührt nicht zuletzt von der...

Mehr
Alle